Hydraulische rissfräse
HRF-L

Die Hydraulische Rissfräse HRF-L ermöglicht eine mühelose und effiziente Herstellung von Frässchnitten in Asphalt. Sowohl bei der Sanierung von Riss-Schadensbildern als auch bei der Herstellung von Anschlussfu
gen und der Fugensanierung überzeugt die HRF-L durch praxisgerechte Ausstattung und einfaches Handling.
Das langsam drehende Hartmetall-Werkzeug erzeugt im Gegensatz zu schnell drehenden Schneidwerkzeugen eine raue Fugenflanke, die eine besonders gute Verzahnung der Vergussmasse mit der bestehenden Asphaltfläche gewährleistet.
Hydraulische Rissfräse

Vorteile

  • so gut wie keine Staubentwicklung
  • entfernt alte Fugenfüllungen ohne zu schmieren
  • vollhydraulische Bedienung
  • extrem wendiges Fahrwerk
  • Frästiefe & Fahrantrieb stufenlos einstellbar
  • hochwertige Hartmetall-Werkzeuge
  • großer Einsatzbereich

Einsatzbereich

  • Fugenherstellung nach Asphaltarbeiten für den anschließenden Heißverguss
    • im Randbereich von Aufgrabungen
    • bei Anschlüssen an bestehende Deckschichten
    • Fugenreinigung und -vorbereitung durch Ausbürsten
  • Auffräsen von Rissen für den anschließenden Heißverguss
  • Entfernen alter Fugenfüllungen bei der Fugensanierung
  • Breitfräsen bis 100 mm für Schachtsanierung oder Demarkierung

Serienaustattung

Unsere Maschinen verfügen über eine Umfangreiche Serienausstattung. Um mehr darüber zu erfahren fahren sie mit der Maus im Bild links einfach über die Info – Zeichen.

Zubehör

Seitenfräseinrichtung

Fugenausräumrad

Peilstab

Breitfräs - Modul

Kantenhacker - Modul

Bohr - Modul

ENTWICKLUNG

Bürste

Schienenfräs -Modul

Funkfernbedienung

ENTWICKLUNG

Bilderbibliothek

Produktberatung anfordern

Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Produkte zur Seite.