Flächenheizer

Flächenheizer ALH Der Asphaltflächenheizer ALH wird zum Aufheizen (Replastifizieren) von Aspahltoberflächen eingesetzt. 
Ein rotierender Luftverteiler sorgt für die gleimäßige Erhitzung der Asphaltdecke. Schlaglöcher, Netzrisse, Überhöhungen oder Absenkungen können dank dem ergonmischen Designs mit leichtigkeit ausgebessert werden. Der Flächenheizer kann Witterungsunabhängig (außer bei starkem Regen) eingesetzt werden. Anfrage Datenblatt download (PDF) Bilderbibliothek Vorteile Nahtlose Übergänge (heiß […]

Asphaltmischer AMI

Asphaltmischer AMI Der Aspahltmsicher AMI wird zum Aufbereiten von Heißmischgut, Asphaltaufbruch, Fräsgut oder Restmaterial verwendet. Eine einfache und sichere Befüllung wird durch die große Befüllöffnung gewährleistet, welche mit einem Sicherheitsstop ausgerüstet ist. Die voll Hydraulische Trommel sorgt für ein sehr gutes Mischergebnis. Durch einen Isolierten Auffangbehälter kann das fertige Heißmsichgut an der Maschine zwischengelagert werden. […]

Aufbruch Erhitzer

Aufbrucherhitzer AAE Der Aufbrucherhitzer AAE wird zum wiedererhitzen von Asphaltaufbruch verwendet (kein Fräsgut). Dank der leichten und kompakten Bauform benötigt der AAE dazu kaum Platz. Das Auszug-Modul kann in Sprinter oder Fahrzeuge mit mittlerer bis großer Ladefläche montiert werden. Durch die ausklappbare Schiene kann der AAE auch in geschlossenen Fahzeugen montiert werden und mühelos zum […]

Asphalt Thermocontainer

Asphalt Kippanhänger AT1200/3500 Die robusten Asphalt-Kippanhänger werden in stabiler Rahmenbauweise gefertigt. Das ermöglicht eine hohe Zuladung und große Volumenreserven beim Befüllen.Angeboten werden AT1200 oder AT3500 . Anfrage Bilderbibliothek Datenblatt download (PDF) Vorteile Zertifizierter Asphalt-Transport nach BMVI Hohe Nutzlasten durch geringes Eigengewicht Bis zu 12 h heißes Asphaltmischgut Keine Zusatzheizung notwendig Zubehör Hydraulik bzw. Pneumatik Bedienausrüstung […]

Fugeneindrückrad

Fugeneindrückrad Das Fugeneindrückrad dient zur schnellen und effizienten Herstellung eines gleichbleibenden Fugenspalts mittels vorhandener Walze. Durch die einfache Befestigung an der Walze wird eine hohe Zeit- und Kostenersparnis erreicht. Das Fugeneindrückrad schafft bei der Verdichtung eine immer gleichbleibende Fugenbreite und somit optimale Vorraussetzungen für den Heissverguss im Übergangsbereich von neu auf alt. Anfrage Datenblatt download […]